Manuel Ahnemüller

installation, gezeiten, tides, exhibition

Up'n down – Discover the tides

Inszenierung zur Zeit​

Der zyklische Rhytmus der Gezeiten, deren Kräfte sich zwar überall auswirken, abseits der Küsten aber nicht wahrnehmbar sind, spiegelt sich in dieser Installation durch die Vereinigung der liquiden Form von Wasser mit der unbefestigten Beschaffenheit von Sand und gibt so dem formlosen Konstrukt des linearen Zeitflusses eine analog wahrnehmbare Gestalt. Es entsteht eine Symbiose aus Technik und Natur, bei der die Grenze zwischen Imitat und Wirklichkeit beinahe nahtlos wird.

Summer 2014
Mit Prof. Gerhard Diel und Pablo Dornhege, Universität der Künste Berlin
installation, gezeiten, tides, exhibition
Impressum + DSGVO
© 03.2019 Manuel Ahnemüller